Stand:  

Inhalt

Einleitung

Mit dem Issue  GUISRE-2062 - Getting issue details... STATUS  wurden die Export-Funktionalitäten im ERP auf ein neu entwickeltes Job-Management-System umgestellt, dass eine Hintergrundverarbeitung von Exporten ermöglicht. Dadurch ist es nicht mehr nötig, die ERP-Seite, auf der der Export gestartet wurde, bis zur Fertigstellung des Export-Jobs geöffnet zu lassen, außerdem ist es nun auch technisch möglich, lange laufende Export-Vorgänge (z.B. Cover-Download für sehr viele Produkte) auszuführen, ohne das es zu einem Server-Timeout kommt. Außerdem ist es somit möglich, das Ergebnis abgeschlossener Exporte noch einmal anzusehen, bzw. herunterzuladen.

Die neue Job-Detailansicht

Nach dem Starten eines Exports werden Sie auf die neue Job-Detailansicht weitergeleitet.


Wie gewohnt sehen Sie hier den Fortschritt des Exports und können nach Fertigstellung des Jobs das Ergebnis herunterladen.

Zusätzlich haben Sie auch die Möglichkeit jederzeit den Dialog zu schließen. Ihr Export wird dadurch nicht abgebrochen, sondern läuft im Hintergrund weiter. Sie können das Ergebnis des Jobs zu einem späteren Zeitpunkt über die Jobverwaltung aufrufen.

Außerdem stehen Ihnen nun auch während des laufenden Exports einige Aktionen zur Verfügung, unter anderem können Sie mit dem -Symbol einen laufenden Job abbrechen.

Öffnet sich die Detail-Ansicht nicht automatisch, haben Sie beim letzten Export das Häkchen "Dialog automatisch anzeigen" am unteren Rand der Detailansicht deaktiviert. In diesem Fall können Sie das Ergebnis, wie auch beim Schließen des Fensters während des Exports, jederzeit in der Jobverwaltung abrufen, oder Sie warten auf die Benachrichtigung, dass der Job fertiggestellt wurde.


Die neue Jobverwaltung

Wenn Sie nun wie gewohnt einen Export starten, egal ob über ein Dashboard, die erweiterte Suche, oder eine Merkliste, wird der gewünschte Export als Job in Ihrer Job-Verwaltung definiert. Sie erreichen die Jobverwaltung jederzeit über das -Symbol in Ihrer Toolbar:


Es öffnet sich eine Übersicht der laufenden Jobs:


Sie können direkt auf einen laufenden Job klicken, um die zugehörige Detailansicht zu öffnen. Alternativ gelangen Sie Durch einen Klick auf das -Symbol in die Jobverwaltung:

Standardmäßig werden in der Jobverwaltung nur laufende Jobs angezeigt. Um abgeschlossene Jobs ebenfalls anzuzeigen aktivieren Sie den Checkbox .

Abgeschlossene Jobs bleiben 14 Tage in Ihrer Jobverwaltung sichtbar, bis sie archiviert werden.

Durch Klick auf das -Symbol gelangen Sie auf die Detailansicht des jeweiligen Jobs.

Benachrichtigung nach Fertigstellung eines Jobs

Wird ein Job fertiggestellt (oder abgebrochen), erhalten Sie eine neue Benachrichtigung:

Durch Klick auf die jeweilige Notification gelangen Sie direkt zum Job-Detailansicht, wo Sie u.a. auch das Ergebnis des Exports herunterladen können.

  • No labels
Write a comment...